Was bringt es für einen Vorteil wenn man einen Full Node betreibt? Die Full-Nodes halten das Bitcoin-Netzwerk am Leben, bzw. sie stellen das Netzwerk dar. Jede Transaktion, jeder Miner also am Ende jeder Nutzer ist auf einen Full-Node angewiesen. Je mehr Full-Nodes im Netzwerk vorhanden sind desto weiter sind die Information verteilt und desto schwerer/teurer wird ein Angriff auf auf einen Nutzer. Ausserdem steckt dort die tatsächliche Macht im System. Sollten z.B. die Miner im alleine eine Änderung beschliessen, ist diese Änderung zum Scheitern verurteilt wenn die Full-Nodes sich weigern, diese neuen Blöcke bzw. die Änderungen zu akzeptieren. Jeder sichert sich mit einem Full-Node selbst ab, hilft aber gleichzeitig auch allen anderen bei der Absicherung. Kurz: Man unterstützt das System. Diese Grafik zeigt die geografische Verteilung der Nodes auf der Welt an.

Bitcoin Nodes machen den BTC demokratischer

Wenn es in der Blockchain von BTC Upgrades vorgeschlagen werden, entscheidet jeder Node Betreiber für sich selbst, ob er das Upgrade aufspielt. Dadurch kommt es indirekt zu einer Abstimmung über die Updates. Dabei bilden die Nodes, die bei der alten Version bleiben, eine Fraktion und die, welche das Update implementieren, die andere Fraktion. Bei Bitcoin kam es so bereits zu mehreren Hard Forks, aus denen weitere Blockchains wie beispielsweise Litecoin oder Bitcoin Cash hervorgingen. Nur mit einer eigenen Node kann man an derartigen Votings teilnehmen. Aktuell ist vor allem spannend zu sehen, viele Nodes updaten und das Lightning Netzwerk implementieren.

Einen Bitcoin Node einzurichten ist einfacher als gedacht

Ein einfacher Compi mit 2 GB Ram und 250 GB freiem Speicherplatz und konstanter Interneteinrichtung reicht bereits aus, um einen Bitcoin Node zu betreiben. Dazu braucht es eine Software wie Bitcoin Unlimited oder Bitcoin Core. Im Gegensatz zu den Minern werden Bitcoin Node betreiber nicht mit einem Teil der Bitcoin-Transaktionsgebühren bezahlt. Aus Gründen wie Dezentralisierung und Privatsphäre betreiben dennoch viele Private Netzwerkteilnehmende derartige (Full) Nodes. Insbesondere Unternehmen im Bitcoin-Universum haben ein grosses Interesse daran, dass das Netzwerk stabil läuft und daher stehen viele Nodes auch in Bitcoin-Unternehmen. Zudem betreiben viele Universitäten aus Forschungszwecken Bitcoin Nodes.