Wie nun durch eine Pressemeldung vom 11. März bekannt wurde, erwarb die Overstock-Tochter Medici Ventures Anteile der Blockchain-Bank Bankorus in Höhe von 5,1 %. Die Banking-Plattform bietet verschiedene Serviceleistungen zum Kauf, Verkauf sowie der Aufbewahrung von Kapitalanlagen an. Dies ist insofern interessant, als das Overstock als einer der grössten Online Handler schon früh Bitcoin akzeptiere und seither gilt die Overstock-Aktie als der Liebling unter den Blockchain Aktien!

Ohne finanzielle Details zu nennen, kommentiert Jonathan Johnson, der Präsident von Medici Ventures, die Entwicklung folgendermaßen:

„Die Aufnahme von Bankorus ins Portfolio von Medici Ventures treibt unsere Bestrebungen voran, eine vollumfängliche Blockchain-Infrastruktur zu erschaffen.“

Das Unternehmen investiert primär in Blockchain-Projekte. Erst im vergangenen Dezember erwarb es zum Beispiel für eine Summe von 2,5 Mio. US-Dollar 10 % des Agrar-Startups GrainChain, welches Blockchain einsetzt, um Supply-Chains in der Landwirtschaft nachvollziehbar machen zu können. Das Kapital dient nun einer Expansion in Regionen Mittel- und Südamerikas.

Das Startup Bitt, welches ebenfalls zum Portfolio von Medici Ventures gehört, plant gemeinsam mit der Ostkaribischen Zentralbank (ECCB) ein Pilotprojekt für eine Digitalwährung, welche innerhalb der Ostkaribischen Währungsunion (ECCU) getestet werden soll. Von dem Projekt erhoffen sich die Beteiligten einen Rückgang der Bargeldnutzung sowie größere finanzielle Stabilität, wodurch die karibische Wirtschaft generell angeschoben werden soll.

In diesem Zusammenhang betonte Patrick Byrne, der Gründer der Medici-Mutter Overstock, dass die Blockchain die optimale Lösung ist, um den dringend notwendigen Wandel bei den Regierungsbehörden und Verwaltungseinrichtungen herbeizuführen. Diese würden auf diese Weise nämlich „super effizient und vollkommen unbestechlich“ werden. Aus diesem Grund schlägt Byrne sogar vor, Blockchain-Verwaltungsdienstleistungen zu entwickeln, die verschiedene Services der Behörden umfassen.

Quellen