Augur, eine dezentralisierte Vorhersageplattform der Ethereum-Blockchain, hat alleine in der Wahlnacht über zwei Millionen US-Dollar an Wetten verzeichnet. Das ist ein hoher Umsatz für ein derartiges, einmaliges Ereignis. Dies sind immerhin 60% des Umsatzes von Betfair, der grössten Wettplatform bezüglich US Wahlen.

Wachstum von dApps

Seit seiner Einführung auf dem Ethereum-Netzerk im Juli (Bitcoin News Schweiz berichtete) hat Augur einen deutlichen Anstieg der Anzahl von Wetten und Aktiven Nutzer verzeichnet. Augur gilt als die komplexeste dApp im Netzwerk der Ethereum-Blockchain.

BKCM-Chef Brian Kelly wies im Juli darauf hin, dass der Start von Augur den Fortschritt darstellt, den Ethereum im vergangenen Jahr in Bezug auf Skalierbarkeit gemacht hat, vor allem wenn er die Transaktionsausgabe mit großen DApps wie Augur-Nachfrage bewältigen kann.

„Augur war eine der ältesten ICOs und die Plattform ist seit ungefähr zwei bis drei Jahren in Entwicklung. Das Interessante daran ist wahrscheinlich eine der größten dezentralen Apps, die zusätzlich zu Ethereum eingeführt werden. Wenn Augur das System nicht verlangsamt [im Gegensatz zu CryptoKitties], könnte dies im Allgemeinen ein positiver Effekt für Ethereum sein.“

Laut DappRadar at Augur in den letzten 24 Stunden ein Volumen von über 4.000 ETH gemessen, was 880.000 USD entspricht, basierend auf dem aktuellen Preis von Ethereum. DappRadar ist eine Plattform, welche Echtzeitdaten von dApps zur Verfügung stellt. Das Total aller Einsätze über die ganze Wahlnacht belüft sich schätzungsweise aber auf über 2 Millionen USD.

Das tägliche Volumen von Augur übertrifft das der fünf größten auf Ethereum basierenden Spiele zusammen und nähert sich dem der größten dezentralisierten Börsen auf dem Markt, einschließlich IDEX und ForkDelta:

Augur

Augur Token Preis

Augur Token Preis

Augur Token Preis, Quelle: Coinmarketcap

Lohnen sich die Augur Token als Investition? Das muss jeder selber entscheiden. Fest steht: Die Augur Token sind wieder sehr günstig geworden. In Zeiten der Hochkonjunktur und des Hypes erreichten die Augur Token den magischen Preis von 100 Dollar. Nun notieren diese aber wieder bei bescheidenen 14 USD. Sicher ist auch: Augur ist wenn, dann ein hochrisiko Investement. Augur Token (REP) sind eine Art „Wahlzettel“ welche benötigt werden, um auf der dezentralen Plattform wählen zu können. Allerdings ist gerade die Dezentralität und die damit verbundene BenuzterUNfreudnlichkeit noch eines der grossen Probleme welche Augur lösen muss, um im Mainstream anzukommen. Die Nutzung von Augur ist noch viel zu kompliziert.

Bitcoin ist immer noch die Nummer 1 aller Anwendungen

Bitcoin gilt seit langem als Killer-Anwendung der Blockchain-Technologie, da es den Prozess der Zahlungsabwicklung zwischen verschiedenen Parteien vollständig dezentralisieren kann. Aber das kann sich ändern.

Wetten gehören wie Geldüberweisungen zu der Sorte von Aktivität, die mit Peer-to-Peer-Verfahren durchgeführt werden können. Wobei nun eben verteilte Treuhand- und intelligente Vertragssysteme mit ins Spiel kommen. Escrowmodelle und Smart Contracts. Technologien, welche dank der Ethereum Blockchain nun möglich sind.

Wenn sich die Blockchain-Technologie weiterentwickelt und ausgereift ist, kann es gut sein dass noch viele andere Sektoren und Branchen von der Dezentralisierung erfasst werden. Und vielleicht, ja vielleicht wird eines Tages ja eine neuartige Technologie den Branchenprimus Bitcoin ablösen.

Quelle