Die Dividende ist der auf eine Aktie entfallende Anteil an der Gewinnausschüttung einer Aktiengesellschaft. Wie hoch die Dividende ausfällt, bestimmt die Aktionärsversammlung.