Ausschüttung ist das Gegenteil von Thesaurierung. Zu einem definierten Termin werden ordentliche Erträge, wie Zinsen und Dividenden, an die Anteilseigner in Form von Barmitteln ausgeschüttet.