Heute exakt um Viertel nach Sechs wird Bitcoin 8 Jahre alt. Denn zu genau dem Zeitpunkt wurde die erste Transaktion geschrieben und damit den ersten Block der ältesten Blockchain der Welt generiert. Hier der Link zum Block #0, in der Bitcoin- und Altcoin Szene wird der allererste Block auch gerne Genesis Block genannt.

Genesis Block - Genesis Block

Bitcoin selber ist etwas älter, denn Bitcoin wurde ein erstes Mal mit der Publikation des Satoshi Whitepapers beschrieben: Dem 9. November 2008. Das Schöne an diesen Dingen: Sowohl das Whitepaper als auch die Blockchain — und damit jede einzelne Transaktion — sind öffentlich einsehbar. Die Software dahinter selbsterständlich ebenso. Der Open Source Gedanke und die zahlreichen Open Source Communities sind aus dem Web nicht mehr wegzudenken, der Erfolg ist beachtlich. Bitcoin erlebt gerade einer der ganz grossen Glanzmomente. Aber auch andere Open Source Ideen wie beispielsweise WordPress liefern gute Zahlen ab, aber werden von der breiten Bevölkerung, Journis, Bloggenden usw. nicht angemessen wahrgenommen. Mittlerweile laufen je nach Messmethode ca. 25 – 45 % aller Webseiten mit WordPress. Also fast die Hälfte aller Internetseiten. Nur, dies weiss fast niemand. Ach ja, WordPress wurde vor knapp 15 Jahren, im Jahre 2003, begründet.

Na, da tanzen wir mit der Blockchain, WordPress, Linux und all den genialen Erfindungen den Hampster Dance. Diese war im Jahre 2000 mal eine der meistbesuchten Websites und der Song immerhin mal Platz 1 in den kanadischen Charts. 😉