Am 23. September findet im EWZ Selnau die erste Schweizer Crypto Konferenz statt. In Tat und Wahrheit gibt’s ja schon länger Meetups, Bootcamps und Präsentationen.. aber dennoch, die Finance 2.0 Crypto Konferenz verspricht viel, unter anderem lautet der Claim:

Kryptowährungen & Blockchain – Revolutionäres Potenzial?

.. naja, diese Frage ist wohl eher rhetorisch gemeint. 😉 Es bleibt folgendes anzufügen: Vitalik Buterin, das Genie hinter Ethereum spricht. Definitiv ein Grund hinzugehen.. das vollständige Programm findet ihr hier.

Finance 2.0: Crypto

  • Wie gross ist das langfristige Potenzial von digitalen Währungen wie Bitcoin?
  • Können Kryptowährungen das Finanzsystem fundamental verändern?
  • Was steckt hinter den Technologien?
  • Wird Blockchain die Finanzindustrie auf den Kopf stellen?
  • Wie funktioniert die erste Bitoin-Bank der Schweiz?

Diese und weitere Fragen werden von Experten wie Alex Batlin, der im Londoner Inkubator «Level39» die Möglichkeiten von Blockchain für die UBS erforscht, Vitalik Buterin, dem 21-jährigen
Wunderkind der Szene, Johann Greves, CEO Monetas, und Bitcoin-Bank-Gründer Guido Rudolphi
diskutiert.