Es war wieder eine seltsame Woche für Bitcoin und andere Kryptowährungen. An diesem Mittwochabend sind die Preise deutlich gesunken. In nur einer halben Stunde verlor Bitcoin sieben Prozent. Derzeit scheinen sich die Preise davon wieder zu erholen.

Bitcoin verlor sogar sieben Prozent

Manchmal kann der Krypto-Markt gnadenlos sein. Der Wert von Bitcoin kann sehr schnell steigen oder fallen. Letzten Mittwoch verlor Bitcoin in nur 30 Minuten mehr als sechshundert Euro. Das stellt einen Rückgang von sieben Prozent dar.

Manchmal hilft es jedoch seinen Blickwinkel zu ändern, um die Situation ins Verhältnis zu setzen. Wenn Sie vor einem Jahr in Bitcoin investiert haben, läuft es für Sie und Ihre Investition noch immer gut! Bitcoin-Preis: So sieht der ROI aus, wenn man etwas „herauszoomt“:

Bitcoin-Preis: ROI nach einem Jahr..

Bitcoin-Preis: ROI nach einem Jahr..