Cornèrtrader bietet eine neue Plattform an: Eine Multi-Asset-Plattform. Die preisgekrönte Plattform passt zu jedem Trader, der gerne eine Plattform für sämtliche Dinge möchte. Neben der Möglichkeit verschiedene Anlageklassen zu handeln bietet die Software auch ein intuitives Interface. Eine Synchronisation zwischen verschiedenen Plattformen wird ebenfalls angeboten, es spielt also keinerlei Rolle ob Sie am Smartphone, am PC oder auf einem Tablet traden, Ihre Daten stehen überall zur Verfügung.

Day Trading: Wie sieht die Arbeit eines professionellen Traders aus?

Da die Arbeit eines Traders bereits vor dem eigentlichen Handel stattfindet, bietet die Cornèrtrader Plattform verschiedene Hilfsmittel, um bereits vor dem eigentlichen Trade gerüstet zu sein. Neben umfassenden News und Analysen zu aktuellen Marktinformationen und einem Finanzkalender, der über die wichtigsten Termine in der Finanzwelt informiert, wird auch eine technische Analyse angeboten. Diese hilft beim Entwickeln von eigenen Marktstrategien.
Das Handeln selbst wird durch eine flexible Arbeitsumgebung erleichtert. Sämtliche Bereiche sind personalisierbar und können an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Man kann verschiedene Ordertypen wie Stop- und Trailing-Stop-Orders setzen. Ein integriertes Preis-Board erleichtert die Übersicht über die Handelsprodukte, da man sich verschiedene Marktpreise in Echtzeit auf einer einzigen Preisliste anzeigen lassen kann. Es lassen sich verschiedene Anlageklassen handeln, was den Aufbau eines diversifizierten Portfolios erleichtert.

Durch die Synchronisation der verschiedenen Zugriffsmöglichkeiten, bietet sich jederzeit auch nach dem Handel ein Überblick über das gesamte Konto, egal wo man sich befindet. Enthalten ist eine Übersicht über sämtliche verbuchte Trades, der Kontoauszüge und aller offenen Positionen, und das in Echtzeit.

Es gibt verschiedene Versionen der Cornèrtrader-Plattform. Neben der Vollversion, für die ein Download nötig ist, gibt es eine webbasierte und eine mobile Version. Die mobile Version bietet allerdings lediglich grafische Basisfunktionen an. Auch das Tool für technische Analysen, der Wirtschaftskalender und die frei gestaltbare Arbeitsfläche stehen nur in der webbasierten oder der Vollversion zur Verfügung.

Um herauszufinden, ob die Plattform zu den eigenen Bedürfnissen passt, stellt Cornèrtrader eine Testversion zur Verfügung. Nach einer kostenlosen Registrierung erhält man ein Demokonto mit 100’000 CHF. So kann man die Plattform ohne Einsatz von echtem Geld problemlos testen.