Das Start-up YouHodler fokussiert sich auf die Kreditvergabe. Als Sicherheit können die Anleger ihre Kryptowährungen angeben. Der Service um Libertext-Veteran Ilya Volkov birgt allerdings auch Risiken.

Kryptowährungen als Sicherheit bei YouHodler

Bei YouHodler handelt es sich um ein modernes Finanzökosystem, welches auf Blockchain basiert und sich auf die Krypto-gestützte Vergabe von Fiat-Krediten fokussiert. Weitere Sicherheiten sind etwa BSV, ETH, XRP und LTC.
YouHodler erlaubt es Anlegern, ihre Kryptowährungen als Sicherheit zu hinterlegen. Nutzer können sämtliche Coins von Bitcoin über Ether bis hin zu diversen Altcoins als Sicherheit nutzen. Kryptowährungen sind in der Regel sehr volatil. Für den Kreditnehmer hat dies den Vorteil, dass er nicht mehr auf klassische Kreditgeber angewiesen ist. Anders als beim herkömmlichen Peer-to-Peer-Modell, kann das Darlehen ohne Wartezeiten beantragt und – insofern sich genügend Sicherheiten in Form von Bitcoins im Fundus befinden – sofort abgeschlossen werden.
Alleinstellungsmerkmal von YouHodler ist die USDT-Integration. Damit lassen sich Kredite auch via Tether beantragen. Das ermöglicht Instant-Transaktionen, die dank Blockchain eine hohe Transparenz und Sicherheit bieten. Ein Nachteil: Die Kurse der verschiedenen Kryptowährungen schwanken bisweilen erheblich.

Kooperation mit Dash und traditionellen Banken

Um den eigenen Service zu verbessern, arbeitet YouHodler mit verschiedenen traditionellen Banken und anderen Finanzdienstleistern zusammen. Erst im Mai 2019 wurde der Dash-Service integriert, mit dem Nutzer per Fingerzeig Geld versenden können. Auch die Einführung einer eigenen EC-Karte ist geplant.

“Obwohl die Kryptokreditbranche eine neue Unterkategorie in der wachsenden Welt der Blockchain-Technologie ist, macht YouHodler schnelle Schritte, um sich als eine seriöse, transparente und innovative Lösung für “das Dilemma der HODLer” zu etablieren.”, so in der Mitteilung von YouHodler.
An der Spitze von YouHodler steht CEO Ilya Volkov, der seit mehr als 20 Jahre im Bereich der FinTech beschäftigt ist und unter anderem für Forex Club/Libertext tätig war.

YouHodler: große Wachstumspläne

YouHodler hat für die Zukunft große Pläne. Im kommenden Jahr sollen Erweiterungen den Service um wichtige Funktionen ergänzen. Unter anderem möchte das Start-up zusätzliche Darlehensoptionen hinzufügen. Langfristiges Ziel: eine globale Plattform, die weltweit genutzt werden kann. Auch die Einbettung von XLM und anderen Krypto-Sicherheitsmechanismen ist geplant. Auf seiner Webseite gibt YouHodler via Roadmap einen detaillierten Blick über die Zukunftspläne.

Anmeldung und Promo Code: