Kraken ist einer der grössten und bekanntesten Bitcoin-Börsen der Welt. Nach langer Vorbereitungszeit lancierte Kraken im Jahre 2013 sein Angebot. Kraken war auch der Exchange, der sozusagen die Überreste von Mt. Gox verwaltete und verarbeitete. Und jetzt kommt die überraschende News: Kraken geht mit der bekannten Crowdfunding-Plattform BnkToTheFuture eine Partnerschaft ein. Es wird also in Kürze möglich sein, sich ein Stück an einem der grossen Bitcoin-Börsen zu sichern und damit in die Infrastruktur von Bitcoin zu investieren.

Kraken kündigte die Partnerschaft in einem Newsletter diese Woche an:

We have partnered with Bnk to the Future to create a rare, but limited opportunity for both large and small investors to own shares of Kraken stock. On May 20th, Bnk to the Future will offer preferred shares of Kraken stock to registered users on their platform. Preferred shares of Kraken stock can be purchased until June 20th, with a minimum investment of only $1,000.

Warum gerade jetzt?

Einerseits dürfte sicher die aktuelle Preisentwicklung rund um Bitcoin eine Rolle gespielt haben. Es scheint wieder etwas aufwärts zu gehen. Andererseits sind es gearde die Token, welche von Exchanges herausgegeben werden, welche sehr beliebt sind und tasächlich auch Gewinne abwerfen. KuCoin, Binance Coin und der Houbi Token brachten den Investoren einiges an Gewinn ein. Und auch Bitfinex sorgt aktuell mit einem Token Sale für Schlagzeilen. Eine Entwicklung, welche sich Kraken nicht engehen lassen möchte und die Initiatoren erwarten denn auch Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe.

Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, den Zugang zu unserem Eigenkapital zu demokratisieren, damit mehr unserer geschätzten Kunden zu wertvollen Investoren werden können. Zu diesem Zweck haben wir mit @BankToTheFuture eine Partnerschaft geschlossen, um auf diese Weise eine Möglichkeit zu schaffen, in Kraken zu investieren.

Kraken hat gemäss eigenen Angaben etwas mehr als 4 Millionen Kunden. Der Börsenumsatz soll sich im Jahr 2018 auf 85 Milliarden US-Dollar belaufen haben. Und wie Kraken selber schreibt, will der Exchange weiterhin nach Wegen suchen, die Investementmöglichkeiten weiter zu demokratisieren und somit jedem die Möglichkeit bieten, Aktieninhaber zu werden.

Direktlink zur Investorenseite auf BnkToTheFuture: