Coinbase (Einladungslink weiter unten) hat eine Visa-Debitkarte eingeführt, die es Kunden in Großssritannien und der EU ermöglicht, ihre Kryptowährungen direkt über ihre Coinbase-Konten auszugeben. Die in San Francisco ansässige Firma kündigte die Nachrichten in einem heute veröffentlichten Blog-Post an und sagte, dass die Kunden mit der Coinbase Card ihre Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Litecoin (LTC) und andere Kryptowährungen „ebenso mühelos ausgeben können wie das Geld auf ihrer Bank“.

Beim Kauf wird das Kryptoguthaben in Britischen Pund umgewandelt

Die Börse sagte auch, dass sie die Kryptowährung sofort in Fiat-Währung wie das Britische Pfund (GBP) umwandeln werde, wenn Kunden eine Transaktion mit der Debitkarte abschließen.

Die Karte unterstützt alle Krypto-Assets, die auf der Coinbase-Plattform zum Kauf und Verkauf verfügbar sind, und die Kunden können damit gemäß der Ankündigung alltägliche Einkäufe wie Mahlzeiten oder Tickets bezahlen. Die Börse hat außerdem eine App für die Karte sowohl für Android- als auch für iOS-Plattformen herausgebracht, mit der Kunden auswählen können, welche Wallet sie zur Finanzierung ihrer Ausgaben verwenden werden. Die App bietet auch „Sofortbestätigungen“, Transaktionszusammenfassungen und Ausgabenkategorien an.

Karte für die EU folgt

Die aktuelle Karte ist nur für Grossbritannien verfügbar. Aber eine Karte für Leute mit Wohnsitz in der EU wird in den nächsten Monaten folgen. Coinbse ist eine der ersten Börsen weltweit welche in den USA eine Kryptolizenz erhalten hat und insbesondere wegen der einfachen Mobile App beliebt.

Details:

  • This is apparently the first debit card „to link directly with a major cryptocurrency exchange“ in the EU.
  • To apply for the Coinbase Card, Coinbase customers need to download the Coinbase Card app from iOS’s App Store or Android’s Play Store. (If you are based in the UK and do not see these apps in the aforementioned places, try using the links on the Coinbase Card website.)
  • In the UK, the Coinbase Card has a GBP 4.95 „issuance fee“ (which is waived „for the first 1,000 people to join the waitlist“).
  • You can spend any cryptocurrency that is supported by Coinbase.com in the jurisdiction that you live in, as long as you have a non-zero balance in the wallet for that cryptocurrency in your Coinbase.com account. (An up-to-date list of supported digital assets is available in the Support section of the Coinbase website.)
  • When you wish to use your Coinbase Card, to pay for something or to get a cash withdrawal from an ATM, you need to use the Coinbase Card app to select which crypto wallet in your Coinbase.com account is to be used for that transaction, at which Coinbase will then perform an automatic conversion from that cryptocurrency to fiat currency (e.g. GBP).
  • For „domestic“ (i.e. within your home country) purchases, the „crypto liquidation fee“ is 2.40% of the transaction amount.
  • Currently, there is a daily spending limit of GBP 10,000 (but Coinbase might agree to increase this limit for you if you contact card support services). There is also „a monthly purchase limit of £20,000 and a yearly purchase limit of £50,000.“ Finally, the daily ATM withdrawal limit is GBP 500.

Anmeldung Coinbase: