Endlich ist es soweit: Die erste Luxusimmobilie wird für Binance Coin, die Währung des grössten Exchange Binance, verkauft. Das Anwesen ist definitiv im Luxussegment angesiedelt und befindet sich an einem australischen Strand, welcher bei reichen Australier belibet ist. Im weiteren sei dies die erste Immobilien-Auktion, welche in einer Kryptowährung durchgeführt und die Auktion erst noch live gestreamt wird.

In einer Anzeige auf der bekanntesten australischen Real Estate-Website heißt es:

„Die erste Live-Immobilienauktion der Welt, bei der Kryptowährung (vor Ort) weltweit vor Ort gestreamt wird. Die Zukunft ist da – Diese Auktion vor Ort wird von James Pratt Auctions durchgeführt … Jetzt anmelden!“

Und das spannende an dieser Sache: Der CEO von Binance höchstpersönlich hat für diese Auktion die Werbetrommel gerührt und das Luxusanwesen auf seinem Twitter-Account gepostet:

Und ein User hat sich dann noch einen Scherz erlaubt und das Frontfenster in ein Binance-Logo umgewandelt. Definitiv eine Auktion die hohe Wogen schlägt moentan. Hier eine Auswahl an Bilder:

Foto-Gallerie:

Adresse auf Google Maps: