Der Binance-Token befindet sich derzeit auf einem Höhenflug. Der Token kletterte in den letzten Tagen auf einen Kurs von 13,44 US-Dollar und konnte seine Marktkapitalisierung auf 1,9 Milliarden US-Dollar steigern. In den letzten 30 Tagen wurde vom Binance-Coin gar ein Plus von 83 Prozent verzeichnet.

Auch Bitcoin und Ripple auf Kurs

Bitcoin konnte in den letzten 24 Stunden 0,90 Prozentpunkte sammeln. Die 4.000 US-Dollar-Marke steht nach wie vor aus, auch wenn der Coin diese in der Vergangenheit natürlich bereits geknackt hat. Der Ethereum-Kurs konnte in den letzten Tagen ein Plus von 2,17 Prozent verzeichnen. Der Wert des Tokens von Krypto-Ikone Vitalik Buterin liegt derzeit bei knapp 130 US-Dollar. Ripple konnte einen Kurs-Anstieg von immer 1,11 Prozent verbuchen und der Coin erreicht damit einen Wert von 0,30 US-Dollar.

Binance steigt und steigt

Unter den Bitcoins mit langsamem Wachstum ist Binance aktuell der Ausreißer. Der BNB-Token hat alleine in den letzten 30 Tagen knapp 83 Prozentpunkte gut gemacht. Zuletzt stieg er innerhalb von 24 Stunden um 20 Prozent. Der Kurs des Coins liegt bei 13,44US-Dollar. Verantwortlich für das rasante Wachstum ist das nahende Release der dezentralen Handelsplattform DEX, auf der auch Binance vertreten sein wird. Zudem kündigte der Krypto-Betreiber kürzlich eine internationale Expansion an. Konkret geplant ist eine Kooperation mit Ripples xRapid, um langfristig auch im lukrativen Banksektor Fuß zu fassen. Das Unternehmen von Geschäftsführer Changpeng Zhao könnte mit der Kooperation auch dem Ripple-Kurs einen Aufschwung geben.

Anmeldung Binance Exchange inkl. Bonus