Bitcoin News

Virtuelles Geld

By

Bitcoin-Bankomat in Zürich, Kafi Schoffel

Zürich war die dritte Stadt in Europa, in welcher ein Bitcoin-Bankomat stand. Damit waren die Zürcher schneller als grosse Finanzzentren wie London oder Frankfurt. Seit einigen Tagen steht im Kafi Schoffel im Zürcher Niederdorf ein Bitcoin ATM.

Wielange diese dort stehen bleibt konnte mehr der Automaten Betreiber Allan Hertmanowski nicht sagen. Aber wohl noch für eine ganze Weile und im besten Fall natürlich für immer. Bitcoin ist genau die Ergänzung, die dem Schweizer Finanzplatz noch gefehlt hat.

Etwas Werbung in eigener Sache: Ich gebe u.a. Bitcoinkurse für Einsteiger.

Aber jetzt zum guten Stück: Es ist eine Lamassu-ATM. Sie steht zwar etwas verloren in einer Ecke des Cafes. Was aber sexy ist, die kleine Lamassu nimmt Schweizer Franken. ;)

Bitcoin1

Im Geschäft drinnen kann mit Bitcoin bezahlt werden. Daher auch die Kleber am Fenster…
Bitcoin2

Das Menu wird in Deutsch oder Französisch geführt. Es kann Bitcoin gegen Schweizer Franken herausgewechselt werden.

Bitcoin3

Bitcoin Schweizer Franken

Der Automat funktionierte, habe mir für 10 CHF Bitcoin gezogen.

Bitcoin5

Hier das Kafi Schoffel von Aussen.

Bitcoin

>> Kaffee Schoffel Facebook Seite, Foursquare
>> Bitcoin für Anfänger.

Post By Christian Maeder (97 Posts)

Blogger bei Bitcoinnews, BONZ, Westnetz, Barolino und Wellnessino; Vice President der World Bitcoin Association. Folgen Sie mir auf Google+ oder Twitter. Abonnieren Sie den Schweizer Bitcoin Newsletter

Connect

4 Responses to Bitcoin-Bankomat in Zürich, Kafi Schoffel

  1. Pingback: Bitcoin Bankomat im HUB, Zürich | Bitcoin News

  2. Pingback: BREAKIG NEWS: Bitcoin Bankomat im Kafi Schoffel wieder in Betrieb | Bitcoin News

  3. Pingback: Bitcoin-Bankomat im IMPACT HUB, Viadukt Zürich

  4. Jim Brown says:

    Does this ATM accept 100 CHF notes? 500 CHF notes? 1000 CHF notes?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>